Wertgutachten

 

Wir erstellen Wertgutachten sowohl für städtische Bäume als auch für Waldbestände.

Wertgutachten werden unter anderem bei folgenden Anlässen benötigt:

  • Schadensfälle am Einzelbaum oder Waldbestand
  • für Entschädigungszahlungen bei Waldinanspruchnahme
  • Verkauf von Waldgrundstücken
  • Erbstreitigkeiten
  • aus steuerlichen Gründen
  • u. v. m.

Die Herangehensweise unterscheidet sich aufgrund der sehr unterschiedlichen Funktion.

Für Einzelbaum-Wertgutachten wird die gerichtlich anerkannte ‘Methode- Koch’ angewendet, um den besonderen Funktionen, die ein Einzelbaum im städtischen Bereich erfüllen kann, Rechnung zu tragen.

Unsere Wald-Wertgutachten richten sich nach den aktuellen Waldbewertungsrichtlinien der Forstverwaltung.

 

Ihre Ansprechpartner für Waldbewertungen: Andreas Matt, andreas.matt@forstbuero-matt.de, 0172/1052841

und für Gutachten zu städtischem Grün und Einzelbäumen: Hagen Flora, hagen.flora@forstbuero-matt.de, 0176/24012773